Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Perito Moreno


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Perito Moreno eigentlich Francisco Pascasio Moreno (* 31. Mai 1852 in Buenos Aires † 22. Februar 1919 in Buenos Aires) war ein argentinischer Anthropologe und Entdecker. In zahlreichen Expeditionen erforschte insbesondere Patagonien und dessen Flora und Fauna.

1872 war er einer der Mitbegründer der Sociedad Científica Argentina . Maßgebend beteiligt war er an der Vermessung bzw. Festlegung des Grenzverlaufs Argentiniens mit Chile in den Anden . Seine letzte Reise nach Patagonien unternahm er 1912 als Begleiter des US-amerikanischen Ex-Präsidenten Theodore Roosevelt .

Nach ihm benannt sind (alle in Patagonien ):

  • eine Kleinstadt siehe Perito Moreno (Stadt)
  • ein Nationalpark siehe Perito Moreno (Nationalpark)
  • ein Gletscher im Nationalpark Los Glaciares siehe Perito-Moreno-Gletscher

Weblinks



Bücher zum Thema Perito Moreno

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Perito_Moreno.html">Perito Moreno </a>