Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Pertrochantäre Femurfraktur


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pertrochantäre Femurfraktur ist der medizinische Fachbegriff für den meist bei älteren vorkommenden Oberschenkelhalsbruch . Die Frakturstelle liegt im Übergang von Oberschenkelhals zum

Die Versorgung erfolgt durch Osteosynthese mittels dynamischer Hüftschraube weiter distal (von der Körpermitte entfernt) liegende Frakturen Femurfrakturen) werden mittels Gammanagelosteosynthese versorgt.



Bücher zum Thema Pertrochantäre Femurfraktur

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pertrochant%E4re_Femurfraktur.html">Pertrochantäre Femurfraktur </a>