Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Dezember 2018 

Peter Handke


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Peter Handke (* 6. Dezember 1942 in Griffen ( Kärnten )) ist ein österreichischer Schriftsteller und Übersetzer.

Erste Texte schrieb er für die "Fackel" im katholischen Knabeninternat Tanzenberg. Ab 1961 studierte Handke Rechtswissenschaften in Graz . Nach ersten literarischen Erfolgen schloss er dem "Forum Stadtpark" an und brach 1965 das Studium ab. 1966 gelang ihm ein spektakulärer Austritt beim der " Gruppe 47 " in Princeton .

Handke lebte nach Graz in Düsseldorf und Berlin Paris Kronberg im Taunus in den USA (1978-79) Salzburg (1979-88) und seither in Chaville ( Frankreich ) und in Salzburg.

1995 wurde Handke der Schiller-Gedächtnispreis verliehen. Am 28. September 2004 erhält Handke den ersten mit 50.000 Euro dotierten Siegfried-Unseld-Preis .

Werke

  • "Die Hornissen" Roman 1966
  • "Publikumsbeschimpfung und andere Sprechstücke" 1966 uraufgeführt unter Regie von Claus Peymann
  • "Begrüßung des Aufsichtsrates" 1967
  • "Der Hausierer" 1967
  • "Kaspar" 1967
  • "Deutsche Gedichte" 1969
  • "Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt" 1969.
  • "Prosa Gedichte Theaterstücke Hörspiele Aufsätze" 1969
  • "Das Mündel will Vormund sein" Regie: Claus Peymann Theater am Turm 1969
  • "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter" Drehbuch 1970 verfilmt von Wim Wenders ORF WDR 1972
  • "Geschichten aus dem Wienerwald von Ödön von Horvath " Nacherzählung 1970
  • "Wind und Meer. Vier Hörspiele" 1970
  • "Chronik der laufenden Ereignisse" 1971
  • "Der Ritt über den Bodensee" 1971
  • "Der kurze Brief zum langen Abschied" 1972
  • "Ich bin ein Bewohner des Elfenbeinturms" 1972
  • "Stücke 1" 1972
  • "Wunschloses Unglück" 1972
  • "Die Unvernünftigen sterben aus" 1973 Regie: Horst Zankl Zürich : Theater am Neumarkt 1974
  • "Stücke 2" 1973
  • "Als das Wünschen noch geholfen hat. Gedichte Texte Fotos" 1974
  • "Der Rand der Wörter. Erzählungen Gedichte Stücke"
  • "Die Stunde der wahren Empfindung" 1975
  • "Falsche Bewegung" 1975
  • "Die linkshändige Frau" 1976 verfilmt 1977
  • "Das Ende des Flanierens. Gedichte" 1977
  • "Das Gewicht der Welt. Ein Journal" 1977
  • "Langsame Heimkehr" 1979
  • "Die Lehre der Sainte-Victoire" 1980
  • "Über die Dörfer" 1981
  • "Die Geschichte des Bleistifts" 1982
  • "Der Chinese des Schmerzes" 1983
  • "Die Wiederholung" 1986
  • " Der Himmel über Berlin " mit Wim Wenders 1987
  • "Die Abwesenheit. Ein Märchen" 1987 verfilmt in Regie des Autors 1992
  • "Gedichte" 1987
  • "Nachmittag eines Schriftstellers" 1987
  • "Das Spiel vom Fragen oder Die Reise sonoren Land" 1989
  • "Versuch über die Müdigkeit" 1989
  • "Noch einmal für Thukydides" 1990
  • "Versuch über die Jukebox" 1990
  • "Abschied des Träumers vom Neunten Land" 1991
  • "Versuch über den geglückten Tag. Ein Wintertagtraum"
  • "Die Stunde da wir nichts voneinander wußten. Schauspiel" 1992 Uraufführung unter der Regie von Claus Peymann Wien Burgtheater 1992
  • "Die Theaterstücke" 1992
  • "Drei Versuche. Versuch über die Müdigkeit. Versuch die Jukebox. Versuch über den geglückten Tag"
  • "Langsam im Schatten. Gesammelte Verzettelungen 1980-1992" 1992
  • "Die Kunst des Fragens" 1994
  • "Mein Jahr in der Niemandsbucht. Ein Märchen den neuen Zeiten" 1994
  • "Eine winterliche Reise zu den Flüssen Donau Morawa und Drina oder Gerechtigkeit für Serbien"
  • "Sommerlicher Nachtrag zu einer winterlichen Reise" 1996
  • "Zurüstungen für die Unsterblichkeit. Königsdrama" Regie: Claus Peymann Wien Burgtheater 1997
  • "In einer dunklen Nacht ging ich aus stillen Haus" 1997
  • "Am Felsfenster morgens. Und andere Ortszeiten 1982 1987" 1998
  • "Ein Wortland. Eine Reise durch Kärnten Slowenien Istrien und Dalmatien" mit Liesl Ponger 1998
  • "Die Fahrt im Einbaum oder Das Stück Film vom Krieg" 1999 Uraufführung am Wiener Burgtheater
  • "Die Stunde der wahren Empfindung" 1999
  • "Die Wiederholung" 1999
  • "Lucie im Wald mit den Dingsda. Mit Skizzen des Autors" 1999
  • "Unter Tränen fragend. Nachträgliche Aufzeichnungen von zwei im Krieg März und April 1999" 2000
  • "Mein Jahr in der Niemandsbucht. Ein Märchen den neuen Zeiten" 2000
  • "Der Bildverlust oder Durch die Sierra de 2002
  • "Mündliches und Schriftliches. Zu Büchern Bildern und 1992-2000" 2002


Weblinks



Bücher zum Thema Peter Handke

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Peter_Handke.html">Peter Handke </a>