Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Peter Henlein


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Peter Henlein (* um 1485 in Nürnberg ; † September 1542 in Nürnberg; fälschlich auch Hele ) war ein Schlossermeister und Erfinder der Uhr.

Über Henleins Leben ist nicht viel 1509 wurde er Schlossermeister. Um 1510 gelang es ihm die erste tragbare zu bauen. Versuche die Mechanik von Standuhren im kleineren Maßstab nachzubauen waren bisher immer Henleins Erfolg lag in der Verkleinerung der durch eine Federbremse erzielte er eine gleichmäßige Antriebskraft. Dadurch liefen Henleins Uhren bis zu Stunden bevor sie aufgezogen werden mussten.

Henlein brachte es zu einigem Wohlstand vor allem durch die Fertigung von Taschenuhren Stundenschlag in Würfel- und Trommelform. Diese sind zu verwechseln mit den Nürnberger Eiern die nach Henleins Tod gebaut wurden.



Bücher zum Thema Peter Henlein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Peter_Henlein.html">Peter Henlein </a>