Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Fantasiewelt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Fantasiewelt ist eine gedachte Welt deren physikalische nicht zwingend denen der realen Welt entsprechen in der magische Kräfte wirken können. Sie in der Fantasy -Literatur entworfen und in Fantasy-Spielfilmen genutzt; auch Rollenspiele finden oft in einer Fantasiewelt statt. die Grenzen zwischen den Genres Fantasy und Science-Fiction fließend sind lassen sich auch die entworfenen Welten schwer abgrenzen; manche SF-Welten auf Planeten gelegen lassen sich auch als Fantasiewelt

Inhaltsverzeichnis

Verbindung zu unserer Welt

Manche Fantasiewelten sind unsere eigene Welt um bestimmte Elemente erweitert wurden. Oft spielen in einer mythologischen Vergangenheit der Erde als Magie noch Teil des Lebens war bevor moderne Zivilisation ihr ein Ende bereitete. Viele Märchen Sagen und Mythen fallen in diese Kategorie. Auch moderne von Sagen oder Mythen ("Die Nebel von von Marion Zimmer Bradley oder der Zyklus "Wintersonnenwende" von Susan Cooper ) lassen sich darunter fassen.

Andere Fantasiewelten liegen neben unserer Welt und sind für Menschen magischer Tore erreichbar. "Narnia" von Clive Staples Lewis ist ein Beispiel einer solcher Welten.

Die Mehrzahl der Fantasiewelten besitzen jedoch eigenständige Existenz. Die wohl bekannteste Mittelerde stammt aus der Feder J. R. R. Tolkiens und hat als Vorbild für viele Fantasiewelten und Rollenspiele gedient. Tolkien hat auch Prozess der Erfindung einer Fantasiewelt den er Subcreation bezeichnete geschrieben.

Beispiele

Pseudo-Mittelalterliche Fantasiewelten

Dieser Typus einer Fantasiewelt ist weit Die Gesellschaft ist an das europäische Mittelalter angelehnt und kennt eine Klassenstruktur mit B. Adel Handwerkern Rittern Priestern und dem Volk. Freiheiten werden in Bezug aus magische religiöse Bedingungen genommen: Zauberer oder Hexen sowie treten auf.

In der Literatur

Im Rollenspiel

Planeten

Einige Planeten mit Fantasy-Elementen sind nahe Science-Fiction anzusiedeln.

Mehrere parallele Fantasiewelten

In der Literatur

Manche Autoren haben ein Multiversum entworfen. Die Handlung findet gleich in Vielzahl magisch verbundener Welten statt.

Im Rollenspiel

  • Everway des gleichnamigen Rollenspiels.

Heldenwelten

In der Literatur

  • Hyborian Age - Conan der Barbar
  • Jaconia - Fantasy world of Finnish artist Petri Hiltunen
  • Tekumel of Empire of the Petal

Im Rollenspiel

  • Earthdawn - FASA roleplaying game
  • Glorantha die Welt der RuneQuest Hero und HeroQuest Rollenspiele
  • Talislanta of the roleplaying game of same name

Andere

In der Literatur


Literatur

  • Diana Wynne Jones: The Tough Guide to Fantasyland



Bücher zum Thema Fantasiewelt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Phantasiewelt.html">Fantasiewelt </a>