Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Juni 2019 

Philip Kerr


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Biographie

Philip Kerr wurde 1956 in Edinburgh und lebt in London. Für seinen Roman Wittgensteinprogramm" und seinen High-Tech-Thriller "Game over" erhielt den Deutschen Krimi-Preis.

  

Bibliographie

  • Alte Freunde - neue Feinde
  • Das Wittgesteinprogramm
  • Der Plan
  • Der Tag X
  • Der zweite Engel
  • Esau
  • Feuer in Berlin
  • Game over
  • Gesetze der Gier
  • Im Sog der dunklen Mächte
  • Newtons Schatten



Bücher zum Thema Philip Kerr

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Philip_Kerr.html">Philip Kerr </a>