Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Philippe (Kronprinz von Belgien)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Philippe und Mathilde

Prinz Philippe von Belgien (* 15. April 1960 in Brüssel eigentlich Philippe Leopold Louis Marie) Herzog Brabant ist der älteste Sohn und Thronerbe König Albert II. der Belgier .

Er heiratete am 4. Dezember 1999 Fräulein Mathilde d'Udekem d'Acoz (* 20. Januar 1973 in Uccle/Brüssel). Das Prinzenpaar hat zwei

Für einige Jahre galt Philippe als Thronerbe seines Onkels Baudouin I. obwohl sein Vater der eigentliche Kronprinz Nach Baudouins Tod entschloss sich Albert überraschenderweise Thron selbst zu beanspruchen vermutlich da Philippe diesem Zeitpunkt noch nicht verheiratet war.

Siehe auch: Liste der belgischen Regenten Belgien Geschichte Belgiens



Bücher zum Thema Philippe (Kronprinz von Belgien)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Philippe_%28Kronprinz_von_Belgien%29.html">Philippe (Kronprinz von Belgien) </a>