Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Philo von Alexandria


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Philo von Alexandria ( Philo Judaeus ) (um 15/10 v. Chr. - nach 40 n. Chr. ) ist uns heute als jüdisch -hellenistischer Verfasser theologisch- philosophischer und historischer Schriften bekannt.

Seine theologischen und philosophischen Bemühungen galten der Zusammenführung jüdischer Theologie (Bibel) und hellenistischer Philosophie ( Pythagoras Plato Stoa ). Seine beiden Hauptbegriffe dabei waren Logos (Gegensatz zu Mythos ) und Sophia ( Weisheit ). Sein Denken beeinflusste nicht nur frühe christliche Theologen und Kirchenväter wie Klemens von Alexandria oder Origenes sondern auch die Entwicklung des frühen Christentums insgesamt.

Philo schreibt zwar auch über religiöse und Gedanken seiner Zeit erwähnt jedoch weder Christen noch seinen Zeitgenossen Jesus von Nazareth .



Bücher zum Thema Philo von Alexandria

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Philo.html">Philo von Alexandria </a>