Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. Oktober 2017 

Pierre Bonnard


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pierre Bonnard (* 13. Oktober 1867 ; † 23. Januar 1947 ) war ein französischer Maler des Symbolismus .

Bonnard studierte an der Sorbonne zuerst Rechtswissenschaften bevor er zum Kunststudium 1890 gründete er zusammen mit Maurice Denis Paul Sérusier und Edouard Vuillard die Künstlergruppe Les Nabis .

  • Werke (Auswahl):
    • 1900 "Frau mit schwarzen Strümpfen"
    • 1908 "Akt im Gegenlicht"
    • 1908 "Die Toilette" Musée d'Orsay Paris
    • 1924 "Großer Akt in der Badewanne" Bernheim-Jeune
    • 1931 "Das Frühstückszimmer" Museum of Modern Art York
    • 1937 "Weiblicher Akt in der Badewanne" Privatbesitz



Bücher zum Thema Pierre Bonnard

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pierre_Bonnard.html">Pierre Bonnard </a>