Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Pille


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Pille (v. lateinisch pilula : Kügelchen.) ist ein meist mit Überzug Arzneimittel in Kugelform zur oralen Einnahme.

In der Umgangssprache bezeichnet man mit "Pille" Arzneimittel aus Stoffen (in Pillen- Dragee- Tabletten - oder Kapselform ) ( Er muss ständig Pillen schlucken. ) - Im Speziellen ist mit der Pille ein Mittel zur hormonellen Empfängnisverhütung ( Antibabypille ) gemeint.

Nebenbei wird in der deutschen Fassung Serie Raumschiff Enterprise der Schiffsarzt Dr. Leonard McCoy von Freunden scherzhaft "Pille" (im Englischen: Bones) genannt.



Bücher zum Thema Pille

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pille.html">Pille </a>