Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Pol (Geografie)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Pol bezeichnet man in der Geografie die Schnittpunkte der durch den Schwerpunkt verlaufenden Rotationsachse eines Himmelskörpers mit seiner Oberfläche . Auf der Erde sind es folglich die Schnittpunkte der Erdachse mit der Erdoberfläche . Die Bezeichnungen Nord - und Südpol werden so festgelegt dass sich der vom Nordpol in Richtung Mittelpunkt gesehen im um seine Achse dreht.

Aufgrund der Tatsache dass die Sonnenstrahlung den Polen in einem relativ kleinen Winkel die Erdoberfläche trifft ist die solare Energieeinstrahlung besonders gering. Als Folge sind die Temperaturen sehr niedrig. So befinden sich an den riesige Eismassen die so genannten Polkappen.

Siehe auch Erdmagnetfeld Pol



Bücher zum Thema Pol (Geografie)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pol_(Geographie).html">Pol (Geografie) </a>