Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Portal Computerspiele



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Artikel rund um Computerspiele in der Wikipedia
Glossar

0..9 - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z
Hintergrund
Genres Geschichte der Videospiele Raubkopie Spieleentwickler
Schon gewusst...?
...dass Peter Molyneux schon seit 1987 in der Computerspiele-Branche aktiv ist und Meilensteinen wie Populous oder Dungeon Keeper mitgewirkt hat?

Amiga 500 und junger Computerspieler

Mit dem Magnavox Odyssey wurde 1972 die erste Spielkonsole auf den Markt gebracht. Seitdem ist Computer- und Videospiele -Markt neben der Filmbranche zum umsatzstärksten Markt Unterhaltungssektor herangewachsen.

Ziel dieses Portals ist es den Computer- und Videospiele für die Wikipedia aufzuarbeiten. Wikipedia soll einen Überblick über die Geschichte der Videospiele enthalten auf Computerspiele Videospiele und Spielkonsolen eingehen und einen Überblick der bedeutenden Vertreter geben.

Wenn ihr neu bei Wikipedia seid werft zunächst einen Blick auf die Seiten Erste Schritte Zweite Schritte und Wie schreibe ich einen guten Artikel .

Neue Artikel der letzten 10 Tage
Stark überarbeitete Artikel der letzten 10
Ungeschriebene Artikel
Resident Evil Automatenspiele LCD-Spiel Magnavox / Magnavox Mario Brothers PC Dash Saturn SNK Spielhalle
Artikel die überarbeitet oder erweitert werden
Themenkomplexe

Spielehersteller:
3D Realms Activision Atari Blizzard Entertainment Crytek id Software Infocom Interplay Entertainment Epic Games KOCH Media LucasArts Maxis Midway Games MicroProse Nintendo Rockstar Games Sega Take 2 Interactive Ubisoft Valve

Plattformen:
Amiga Apple II Atari C64 Game Boy Gamecube Macintosh Mobiltelefon NES PC PlayStation Schneider CPC Sega SNES Spielautomat Spielkonsole VC 20 Vectrex Xbox

Genres:
Action-Adventure Adventure Aufbauspiel Ego-Shooter Echtzeit-Strategiespiel Jump'n'Run MMORPG Online-Spiel Rollenspiel Wirtschaftssimulation

Meilensteine:
Alone in the Dark Anno 1602 Civilization Commander Keen Cosmo Donkey Kong Doom Duke Nukem 3D Dune II Final Fantasy Lemmings Maniac Mansion Monkey Island Myst Pirates! Pac-Man Pokémon Pong Quake SimCity Snake Space Invaders Spacewar Super Mario Tetris The Legend of Zelda Ultima Wolfenstein 3D

Ein- und Ausgabegeräte:
Force Feedback Headset HMD Joystick Maus Mikrofon PC Dash Tastatur

Sonstiges:




Wenn du diese Seite bearbeiten möchtest wozu du natürlich herzlich eingeladen beherzige bitte dabei folgende Tipps und Ziele:
  • Versuche das optische Erscheinungsbild der Seite zu (oder auch zu verbessern wenn du eine Idee hast).
  • Diese Seite ist als Einstieg gedacht der Überblick über das Thema Computer- und Videospiele geben und die Orientierung erleichtern soll. auf diese Seite sollten sich daher auf elementare und grundlegende Verweise beschränken. Sie soll das Stichwortverzeichnis noch die systematische Übersicht ersetzen.
  • Wenn du einen neuen Beitrag zum Thema oder einen bestehenden grundlegend überarbeitet hast zögere ihn hier unter "Neue Beiträge" einzutragen. Zögere nicht ältere "neue Beiträge" zu löschen wenn Abschnitt zu lang wird .




Bücher zum Thema Portal Computerspiele

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Portal_Computerspiele.html">Portal Computerspiele </a>