Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Luitpold von Bayern


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Prinzregent Luitpold von Bayern

Luitpold Karl Joseph Wilhelm Prinzregent von Bayern (* 12. März 1821 Würzburg ; † 12. Dezember 1912 München begraben in der Theatinerkirche).

Er war Prinzregent von Bayern ( 10. Juni 1886 - 12. Dezember 1912 ).

Nachdem er auf Veranlasssung einiger Minister durch einen Staatsstreich seinen eigenen Verwandten König Ludwig II. am 10. Juni 1886 stürzen ließ nach dessen sehr plötzlichen Tod der Prinzregent als dritter Sohn von Ludwig I. für seinen geisteskranken Neffen Otto I. die Regentschaft aus und zählt damit Königslinie des Hauses der Wittelsbacher . Die eigentliche Herrschaft lag dabei jedoch seinen Ministern . Diese scheuten sich nicht durch staatliche die Umstände seiner Machtergreifung zu vertuschen.

siehe auch: Therese von Bayern (1850-1925)



Bücher zum Thema Luitpold von Bayern

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Prinzregent_Luitpold.html">Luitpold von Bayern </a>