Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Produktionsplanung und Steuerung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Produktionsplanung und Steuerung kurz PPS ein Grenzgebiet zwischen Betriebswirtschaft und des Maschinenbaus bzw. des Wirtschaftsingenieurwesens beschäftigt sich mit der operativen zeitlichen und wenn nötig auch räumlichen Planung Steuerung Kontrolle damit zusammengängend auch der Verwaltung aller die sich im Produktionsbereich eines Unternehmens abspielen. ist somit Teilgebiet der Fertigungswirtschaft .

Sie teilt sich auf in die Produktionsplanung die die Vorgänge mittel- bis kurzfristig vorplant und die Produktionssteuerung die anhand dieser Planung die Aufträge und steuert . Beide Bereiche greifen ineinander und sind in kleinen bis mittelgroßen Betrieben meist auch einem Verantwortungsbereich zusammengefasst.

Sie steht in engem Zusammenhang mit Materialwirtschaft .

In der Regel werden die Prozesse PPS durch PPS-Systeme unterstützt.



Bücher zum Thema Produktionsplanung und Steuerung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Produktionsplanung_und_Steuerung.html">Produktionsplanung und Steuerung </a>