Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Publikum


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Publikum ist die aus dem Lateinischen stammende für "Zuschauer/-hörerschaft". Gebräuchlich z.B. im Theater Zirkus (verehrtes ...) bei Festivals etc. Kennzeichnende Aspekte sind:

  • Freiwilligkeit so werden Teilnehmer an Versammlungen Vorlesungen etc. nicht mit diesem Begriff bezeichnet.

  • Möglichkeit zur (gewünschten) Reaktion z.B. Applaus Missfallensäußerungen etc.

  • Bei Vorträgen Präsentationen etc. hat das Publikum in gewissen die Möglichkeit den Ablauf zu beeinflussen (z.B. Fragen).

Auch für Nutzer /Anwender ( multimedialer ) Informationssysteme findet der Publikumsbegriff zunehmend Anwendung. Die findet hier per Interaktion und Navigation statt. Siehe auch Medieninformatik .



Bücher zum Thema Publikum

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Publikum.html">Publikum </a>