Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Januar 2020 

Pulvermaar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Pulvermaar gehört neben dem Holzmaar zu den Gillenfelder Maaren . Das fast kreisrunde Maar ist mit Durchmesser von etwa 1km und einer Tiefe 74m eines der größeren Maare der Vulkaneifel . Um das Maar herum gibt es bewaldeten Ring durch den ein Wanderweg führt.



Bücher zum Thema Pulvermaar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pulvermaar.html">Pulvermaar </a>