Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 5. Juni 2020 

Pyrrhon von Elis


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pyrrhon von Elis (* circa 360 v. Chr. † circa 270 v. Chr. ) war ein griechischer Philosoph .

Phyrron von Elis gilt als Begründer der nach ihm "pyrrhonischen" Skepsis . Eigene Werke von ihm sind nicht es deutet auch nichts darauf hin dass selbst welche verfasste. Seine Wirkung verdankte er ganz überwiegend der Art wie er seine verkörperte und damit seine Schüler beeindruckte unter vor allem Timon von Phleius genannt werden muss.

Sein eigener Lehrer war Anaxarch von daneben wird Bryson genannt. Auch die Schriften Demokrit sollen ihn beeinflusst haben.

Zum Begründer der Skepsis wurde er durch die von ihm Ansicht dass der Wahrheitsgehalt weder unserer Sinneswahrnehmungen noch unserer Urteile eindeutig feststellbar ist. ist die phyrrhonische Skepsis von anderen antiken der Skepsis insbesondere der späteren akademischen Skepsis zu unterscheiden.



Bücher zum Thema Pyrrhon von Elis

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pyrrhon_von_Elis.html">Pyrrhon von Elis </a>