Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 5. Juni 2020 

Pytheas


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Pytheas griechischer Geograf und Entdecker aus Massalia dem heutigen Marseille bereiste ca. 330 v. Chr. die nördlichen Küsten Europas. Vermutlich war seiner Gründe für diese Reise die Suche Zinn . Von ihm stammt der erste Bericht einer Insel mit Namen Thule im Norden der damals bekannten Welt. "Insel" war möglicherweise ein Teil der Westküste Norwegens . Andere Theorien zielen auf die Shetland-Inseln oder gar Island . Er berichtet auch von Bernstein den er vermutlich auf Helgoland gefunden hatte und den er als zutreffend als fossiles Baumharz beschrieb.




Bücher zum Thema Pytheas

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Pytheas.html">Pytheas </a>