Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Mai 2019 

Qs


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Qs oder qs (lat. quantum satis = so viel wie notwendig ist ...) ist eigentlich eine Mengenangabe aus der Medizin .

Die Abkürzung wird aber auch im als Mengenangabe für Lebensmittelzusatzstoffe vermendet für die keine Höchstmenge festgelegt Dies gilt für Stoffe mit praktisch unbegrenzter (wie z.B. voll verdauliche Stoffe). Das quantum satis bedeutet keineswegs "beliebig viel" sondern ist nach § 7 der ZZulV - eine Einschränkung :

  • auf die im Einzelfall gerade technologisch Menge
  • unter Beachten und Einhalten einer "Guten
  • soweit dies den Verbraucher nicht irreführt.

Weitere Bedeutungen

QS dient als Abkürzung für Qualitätssicherung



Bücher zum Thema Qs

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Qs.html">Qs </a>