Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. November 2018 

Rüterberg



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
 
Basisdaten
Bundesland : Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis : Ludwigslust
Amtsverwaltung: Amt Dömitz
Fläche : 9 36 km²
Einwohner : 171 (31.12.2002)
Bevölkerungsdichte : 18 Einwohner/km²
Postleitzahl : 19303
Vorwahl : 038758
KFZ-Kennzeichen : LWL
Amtliche Gemeindekennzahl : 13 0 54 094
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Am Brink 3
19303 Rüterberg
Website:
E-Mail-Adresse:
Politik
Bürgermeister : Meinhard Schmechel

Rüterberg ist eine Gemeinde im Süden des Landkreises Ludwigslust .

Das Dorf lag bis zur Wiedervereinigung in der DDR und grenzte an drei Seiten an Bundesrepublik Deutschland . Aufgrund von Grenzstreitigkeiten zwischen den beiden war es 22 Jahre lang von einem umgeben. Besucher konnten nicht empfangen werden zur in die DDR durch das einzige Tor ein Passierschein benötigt.

Als Protest gegen diese Situation wurde 14. Juli 1961 einen Tag nach dem Beginn des Mauerbaus die Dorfrepublik Rüterberg gegründet.



Bücher zum Thema Rüterberg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/R%FCterberg.html">Rüterberg </a>