Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Figuren aus Star Wars


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der folgende Artikel stellt Personen und der Star Wars -Filme vor.

Inhaltsverzeichnis

Personen der Star-Wars-Filme

Amidala

Amidala ist der Thronname den Padme bei ihrer Wahl zur Königin von Naboo In ihre Regierungszeit fällt die durch die der Handelsföderation ausgelöste Krise die es dem Cuz Palpatine ermöglichte Kanzler Valorum durch ein abzusetzen und an seiner Stelle die Regierung Republik zu übernehmen. Während dieser Krise lernte Anakin Skywalker den späteren Darth Vader kennen damals noch ein Junge war. Als er später zu einem Mann herangewachsen und Amidala nicht mehr als Königin sondern als Senatorin war verliebten sich beide ineinander und heirateten auch wenn dies im Widerspruch zum Verhaltenskodex Jedi stand dem Anakin verpflichtet war. Luke und Prinzessin Leia sind die Kinder die dieser Verbindung hervorgingen.

C3PO

Ein Dolmetscher-Roboter (Droide) der für Protokollfragen wurde. Sein Aussehen ist menschenähnlich (Arme Beine - Android) und seine Außenhaut hat eine Metalloberfläche.

Er wurde wie in Episode 1 wurde von dem damals noch jungen Anakin (später Darth Vader) aus kleinen Einzelteilen zusammengeflickt.

C3PO ist im Kontrast zum mutigen der geborene Antiheld und Angsthase. Seine Lieblingssprüche daher auch "Du meine Güte!" und "Wir verloren!".

C3PO quasselt ununterbrochen wenn er erst damit angefangen hat. Dabei geht er den meist auf die Nerven da die Inhalte unpassend sind. Wichtige Dinge hingegen vergisst der zu erwähnen.

Chewbacca

Chewbacca ist der Begleiter von Han Solo . Er gehört der Rasse der Wookies an und ist nicht nur über Meter groß sondern auch über den gesamten Körper behaart. Wookies verständigen sich über Brüll- Grunzlaute. Laut einiger Angaben in den Büchern Chewbacca schon weit über hundert Jahre alt. Bord des Millennium Falcon hat er die des Navigators inne. Er wurde auf dem entfernten Planeten Kashyyyk geboren den Heimatort der

Chewbacca betrachtet seine Begleiter Han Solo Leia Luke Skywalker und die Droiden R2-D2 C-3PO als Mitglieder seiner Ehrenfamilie.

Darth Vader

Darth Vader ist ein mächtiger Lord Sith . Bevor er von der dunklen Seite Macht verführt worden ist war er ein Jedi-Ritter. Er kämpfte zusammen mit seinem Meister Kenobi in den Klonkriegen. Als Jedi war unter Namen Anakin Skywalker bekannt. Er wurde Shmi Skywalker auf dem Planeten Tatooine als geboren. Er ist der Vater von Luke und Prinzessin Leia.

Han Solo

Han Solo ist Kapitän des Millennium Er verdiente sein Geld hauptschlich als Schmuggler er Luke kennenlernte. Han Solo stellt den dar und waghalsige Unternehmungen sind nach seinem Er wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf und seine Eltern nie kennengelernt.

Jabba

Jabba der Hutte ist "der" Kriminelle Star-Wars-Geschichten. Er gehört zu der Spezies der und sein Heimatplanet ist Tatooine. Er hat Finger in den meisten geldeinbringenden Geschäften unter Sklavenhandel Waffenhandel und Rohstoffschmuggel. Er hat eine Gestalt mit 2 Armen und einem fetten Körper. Sein breites Maul und die gelb-roten sind die Hauptmerkmale seines riesigen Kopfes. Han war einer seiner besten Piloten doch nachdem eine seiner Ladungen verlor hatten die beiden eine Rechnung offen.

Lando Calrissian

Lando Calrissian ist Leiter einer Wolkenstadt Gas-Mine). Während einer Besetzung seiner Stadt ist Teil einer Falle die Luke Skywalker und in die Hand des Imperiums bringen soll. merkt allerdings schnell dass Lord Vader es nötig hat sich an Vereinbarungen zu halten. Laufe der Geschehnisse wird Han Solo in eingefroren. Lando verhilft anschließend Prinzessin Leia Chewbacca den Robotern zur Flucht. Han Solo hat Millennium Falcon durch ein Kartenspiel von ihm

Prinzessin Leia

Prinzessin Leia oder auch Leia Organa ist eine der Rebellion gegen das Imperium. Sie wuchs Königshaus des Planeten Anderaans auf. Leia ist Schwester und hat ebenfalls die Gabe die zu nutzen. In den folgenden Romanen nach 6 wird sie von ihrem Bruder mit Macht vertraut gemacht.

Luke Skywalker

Held der Serie letzter bekannter Jedi-Ritter Bruder von Prinzessin Leia (beide wurden nach Geburt getrennt und nicht von ihren Eltern weil der Vater der beiden Anakin Skywalker Tendenzen zeigte zur dunklen Seite der Macht

Obi-Wan Kenobi

Obi-Wan Kenobi ist ein Jedi-Ritter. Ehemals er der Lehrer von Darth Vader (Anakin Skywalker) hat ihn aber nicht der dunklen Seite der Macht retten können. Episode 4 der Saga ist er auch von Luke Skywalker . Obi-Wan Kenobi lehrt ihn den Umgang dem Lichtschwert (Lightsaber) und unterstützt ihn im gegen Lord Vader. Später verschwindet er während Kampfes mit Lord Vader um Luke und Freunden eine Flucht vom berüchtigten Todesstern zu

Palpatine

Palpatine war Vertreter des Planeten Naboo Senat der Alten Republik. Er nutzte die die Blockade der Handelsföderation über den Planeten verhängte Krise um den amtierenden Kanzler Valorum ein Misstrauenvotum zu stürzen um an seiner gewählt zu werden. Im weiteren Verlauf der mit der der wachsenden Separatistenbewegung die die in Frage stellte ließ er sich durch des Senats außerordentliche Machtbefugnisse einräumen die einen Schritt auf seinem Weg zur Beseitigung der Republik und ihren Ersatz durch ein monarchisch Imperium darstellten. Nachdem er diese Machtergreifung erfolgreich hatte ließ er den Senat auflösen und damit endgültig die Alte Republik.

Während der politische Aufstieg Palpatines für öffentlich sichtbar war war nur wenigen Eingeweihten daß Palpatine darüber hinaus ein mächtiger Sith war der unter dem Namen Darth Sidious sich die Beseitigung der Jedi zum Ziel gesetzt hatte. Entsprechend kam in der Regierungzeit von Imperator Palpatine zu systematischen Vernichtung der Jedi .

R2-D2

R2-D2 ist ein Roboter der im X-Wing Fighter von Luke Steuerungshilfe dient. In Episode 1 reparierte er Schildgenerator der fliehenden Jedi vor der Handelsförderation.

R2-D2 kann nur Pfeiftöne von sich bei denen der Zuschauer aber durchaus erkennen was der kleine Druide gerade trällert. Übersetzt seine binäre Sprache oft von seinem unzertrennlichen C3PO. Oft passiert dies beiläufig bei einer zwischen beiden was oft eine gewisse Komik

Yoda

Yoda ist ein Jedi-Meister und Lehrmeister Jedi-Ritter unter anderem von Luke Skywalker. Yoda einer unbekannten Rasse an und ist nur einen Meter groß und ausgesprochen alt (über Jahre). Er diente bereits als Lehrmeister für Kenobi und hat ausgesprochen große Kentnissse der In dem Film Die Rückkehr der Jedi-Ritter stirbt Yoda an Altersschwäche und verschwindet seinem Bett.

Rassen der Star-Wars-Filme

Die Gamorreaner

Heimatwelt: Gamorr Größe: 1.7 Meter Die Gesellschaft ist matriachalisch organisiert. Die Bevölkerung ist Clans organisiert dem jeweils eine weibliche Gamorreanerin Bei männlichen Gamorreanern gelten Kampf und Rauflust Tugenden Intellekt wird als Schwäche ausgelegt und deshalb bei dieser Spezies wenig verbreitet. Gamorreaner sich oft als bezahlte Schläger.

Die Gungangs

Heimatwelt: Naboo Größe: 1.9 Meter (abhängig von der Gungan-Rasse) Die Gungans sind neben Humanoiden die zweiten Einwohner des Planeten Naboo. sind Lungenatmer mit sehr ausgeprägten Schwimm- und Vorwiegend in Unterwasserstädten lebend pflegen die Gungans Kontakt zu den Huamoiden Bewohnern Naboos bis Invasion der Handelsföderation zu einer Kooperation zwang. sonst eher auf einer niedrigen Stufe stehend die Gungangs Wasser- und Energiabsorbierende Schutzschilde entwickelt vermögen so der Droidearmee hinhalten Widerstand zu

Die Neimodianer

Heimatwelt: Neimodia Größe: 1.9 Meter Die Neimodianer gelten als die Beherscher der Handelsföderation durch die Kontrolle des interstelaren Handels Geld Macht anhäufte. Die Handelsföderation ist monarchistisch organisiert Vizekönig Nute Gunray ist derjenige welche die und folgend die Besetzung des Planeten Naboo

Die Toydarianer

Heimatwelt: Toydaria Größe: 1.4 Meter Als Spezies von kleinem Wuchs und Körperkraft sind Geschöpfe nicht für übermäßigen Herdentrieb bekannt. Durch Eigensinn weitestgehend immun gegen gute Ratschläge und ist diese Spezies ein harter Verhandlungspartner.

Die Trandoshaner

Heimatwelt: Trandosha Größe: 1.9 Meter Trandoshaner große reptilienartige Humanoide ausgestattet mit großer Muskelstärke natürlichen regenerativen Kräften. Sie werden als hart brutal angesehen leben in einer kriegerischen Gesellschaft Verbringen viel Zeit mit Aktivitäten wie Jagen. sind auch berüchtigt für die Verfolgung anderer vor allem der Wookiees. Bekanntester Trandoshaner ist Kopfgeldjager Bossk aus Star Wars: Episode V

Die Wookiees

Wookiee s sind eine Erfindung von George Lucas Schöpfer von Star Wars (Krieg der Sterne). den ersten Filmen (Episode IV bis VI) nur ein einziges Exemplar zu bewundern nämlich Chewbacca . Das war der große "Affe" mit Zottelfell der immer mit dem Weltraumcowboy Han herumhing.

Der Wookiee ist eine menschenähnliche Spezies bewohnt den Planeten Kashyyyk . Er ist groß stark und sein Körper ist bedeckt mit einem dichten langen Durchschnittlich werden Wookiees etwas mehr als zwei groß und wesentlich älter als Menschen.

Auf Kashyyyk leben die Wookiees in hoch oben in riesigen Bäumen. Obwohl sie erscheinen sind sie doch wohl vertraut mit Hochtechnologie und kombinieren geschickt die natürlichen Umstände modernen Errungenschaften.

Wookiees sind bekannt als gefährliche Gegner loyale Freunde zugleich.

Die Wookieesprache besteht aus Brumm- Knurr- Brülllauten. Wookiees können zwar andere Sprachen verstehen aber nicht die anatomischen Fähigkeiten diese auch artikulieren.

In der gesamten Galaxis sind Wookiees todbringende Kämpfer mit jähzornigem Naturell bekannt. In ersten Anfängen des Imperiums wurden die Wookiees ihrer Heimat und ihren Kolonien unter Kriegsrecht um für das Imperium zu arbeiten. Freie waren sehr selten und nur vereinzelt konnte einen entlang der galaktischen Raumfahrtrouten antreffen. Erst der Schlacht von Endor war die Allianz der Lage alle Wookiees zu befreien.

Als Baumbewohner haben Wookiees versteckt in Fingerkuppen scharfe hakenähnliche Krallen die sie blitzschnell können. Mit Hilfe dieser Krallen und ihren Armen und Beinen können sie sich in oberen Regionen des Geästs der großen Wroshyr-Bäume ihrer Heimatwelt mit Leichtigkeit bewegen.

Wookiees als Gegner gefürchtet entwickelten keinen Kampfstil. Sie scheinen einfach armeschleudernd loszustürmen und zu zertrümmern was ihre mächtigen Fäuste treffen. benutzen aber nie ihre Krallen im Kampf das würde einen Bruch des Ehrencodes der bedeuten.

Wookiees schließen spezielle Bündnisse der Freundschaft die Wookiee mit einer Gruppe andere Wookiees oder mit Mitgliedern anderer Spezies verbindet. Diese Ehrenfamilie nur des Wookiees wahre Freunde und echte Mitglieder dieser Ehrenfamilie verpflichten sich notfalls ihr für den anderen zu opfern sie erweisen Schutz jedem einzelnen Mitglied der Ehrenfamilie.

Der heiligste Wookiee-Brauch ist die Lebensschuld. sprechen die Lebensschuld demjenigen zu der ihr rettet und schließen damit einen Bund der gelöst werden kann.

Die Lebensschuld ist keine sklavische Abhängigkeit ein heiliger Akt der Ehre um etwas Wertvolles zurückzuzahlen. Wenn ein Wookiee eine Lebensschuld entscheidet er sich oft mit seinem Retter zu reisen um das zu erfüllen was als seine heilige Verpflichtung erachtet.

Chewbacca schwor Han Solo seine Lebensschuld bei ihrer ersten Begegnung seine Befreiung aus der imperialen Sklaverei.



Bücher zum Thema Figuren aus Star Wars

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/R2-D2.html">Figuren aus Star Wars </a>