Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

REA-Gips


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
REA-Gips ist Gips der aus den Abgasen von Rauchgasentschwefelungsanlagen (Abk. "REA") gewonnen wird. Dabei reagiert in den Abgasen enthaltene Schwefeldioxid mit zusätzlich beigemengtem Kalkstein zu Gips. Der so gewonnene Gips chemisch identisch mit dem in der Natur Gips.



Bücher zum Thema REA-Gips

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/REA-Gips.html">REA-Gips </a>