Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Raupe


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Raupe

Als Raupe bezeichnet man die mit Brustbeinen und ausgerüstete Larve der Schmetterlinge und einiger anderer Insekten .

Eine Raupe ist ganz anders als erwachsene Schmetterling gebaut besitzt keine Flügel einen Körper kauende Mundwerkzeuge und bewegt sich kriechend Meistens ernährt sich die Raupe von pflanzlichem Spinndrüsen sorgen dafür dass die Raupen einen Kokon erzeugen in dem sich über ein Puppenstadium die Metamorphose zum fertigen Schmetterling vollziehen kann.

Charakteristisch ist die Fortbewegung der Spannerraupen.

Eine Sonderform der Raupen die so Afterraupe kommt bei den Blattwespen vor.

Siehe auch: Seidenraupe Raupenfahrzeuge Fahrzeugraupe



Bücher zum Thema Raupe

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Raupe.html">Raupe </a>