Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Regionalsprache


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Regionalsprache wird in drei Bedeutungen verwendet:

  1. Im Gegensatz zu Nationalsprache ist es eine Sprache die in Raum der keine staatliche Einheit bildet verwendet
  2. In der Sprachwissenschaft wird mit Regionalsprache eine Sprachform bezeichnet die der Standardsprache zwar nahe kommt aber regionale Färbungen Oft handelt es sich um eine Übergangsform einem lokalen Dialekt und einer Standardsprache (in einer Diglossiesituation ).
  3. Im Rahmen der europäischen Charta für Regional- Minderheitensprachen wird vom Land bestimmt welche Sprachen heißen dürfen. In Deutschland hat nur Niederdeutsch diesen Status. Regionalsprachen werden im Vergleich Minderheitensprachen nur in beschränktem Maße gepflegt und




Bücher zum Thema Regionalsprache

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Regionalsprache.html">Regionalsprache </a>