Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Reiten


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Reiten bezeichnet das Lenken eines Reittieres meist Pferdes durch einen auf dessen Rücken sitzenden Menschen den Reiter.

Ursprünglich als schnelle Reisemöglichkeit eingesetzt ist heute nur noch im Reitsport und in der Freizeitgestaltung gebräuchlich. Als Reittiere sind neben Pferden auch Esel Maultier und Maulesel Kamele ( Dromedar Trampeltier und Lama ) sowie Elefanten gebräuchlich.

Siehe auch: Pferdesport Kunstreiter



Bücher zum Thema Reiten

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Reiten.html">Reiten </a>