Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Rekorder


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Rekorder (auch Kassettenrekorder ) ist ein Gerät zum Aufzeichnen von akustischen Sinneswahrnehmungen :
Ganz allgemein kann man hierunter auch wiederaufführbare Aufzeichnung von Signalen verstehen.

Formen: Medienarten

  • Audio : Geräusche Musik Hörspiele etc.
  • Video : laufende Bilder meist auch mit Audio
  • andere Signalarten: Hirnströme Herzströme (z.B. Meßschreiber der Physik Medizin etc.) derartige Aufzeichnungseräte werden nicht als Rekorder bezeichnet.

Technik: Aufnahmesysteme


Siehe auch: Recorder



Bücher zum Thema Rekorder

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rekorder.html">Rekorder </a>