Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. September 2019 

Remote Method Invocation


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Remote Method Invocation (" RMI ") ist der Aufruf einer Methode eines entfernten Java - Objekts . "Entfernt" bedeutet dabei dass sich das in einer anderen Virtuellen Maschine befinden kann (die ihrerseits auf einem Rechner laufen kann.) Dabei sieht der Aufruf das aufrufende Objekt (bzw. dessen Programmierer) genauso wie ein lokaler Aufruf es können jedoch Ausnahmen geworfen werden.

RMI bezeichnet außerdem ein Kommunikationsprotokoll das für Aufrufe zwischen Java-Objekten verwendet wird und eine Klassenbibliothek mit der diese Aufrufe realisiert werden Diese Klassenbibliothek ist Teil der Java 2 Standard Edition (J2SE).



Bücher zum Thema Remote Method Invocation

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Remote_Method_Invocation.html">Remote Method Invocation </a>