Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

Republikanische Partei


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Republikanische Partei (Republicans Grand Old Party GOP) ist eine der beiden großen Parteien der USA (neben den Demokraten ). Ihr Wappentier ist der Elefant ihre Parteifarbe ist Rot (was natürlich mit Sozialismus zu tun hat).

Sie wurde am 28. Februar 1854 Ripon Wisconsin als neue Partei gegen die der Sklaverei gegründet und wird oft mit 1792 von Thomas Jefferson als Gegenpol zu den Föderalisten gegründeten Demokratisch-Republikanischen Partei verwechselt. Diese Jefferson-Partei aber ist vielmehr Vorläuferin der heutigen (durch Andrew Jackson 1828 ihr abgespaltenen) Demokratischen Partei .

In die neugegründete Republikanische Partei trat eine große Zahl des nördlichen der vormaligen Whig Party über die auch Bestandteile ihres Parteiprogramms Aber auch viele Demokraten der Nordstaaten wechselten der zunehmenden Dominanz des Südens in ihrer zu den Republikanern.

In den Auseinandersetzungen um die Sklaverei sich deren Gegner bei den Republikanern die auch die Wahl Abraham Lincolns zum ersten Präsidenten durchsetzten. Sie behaupteten ihre Herrschaft bis 1884 als Grover Cleveland für die Demokraten wieder Präsident wurde.

Seit ihrer Gründung stellten die Republikaner überwiegende Mehrheit der amerikanischen Präsidenten.

Ursprünglich waren die Hauptbastionen der Republikaner Nordosten der mittlere Westen und die Westküste die Demokraten im Süden (wo die Republikaner verhasste Yankees galten) und den Rocky Mountains-Staaten dominierten. hat sich dieses Verhältnis größtenteils umgekehrt.

Heute bilden die Republikaner eine Partei vorwiegend drei Strömungen: Christlich-konservativ neokonservativ und wirtschaftsliberal.

Präsidenten der Republikanischen Partei:




Bücher zum Thema Republikanische Partei

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Republikanische_Partei.html">Republikanische Partei </a>