Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Revier (Tier)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Revier eines Tieres wird z.B. das Gebiet bezeichnet auf ein Tier Anspruch erhebt. Die Reviergrösse hängt vom und dem Lebensraum des Tieres ab. Das wird durch Duftmarken gekennzeichnet und ständig vom kontrolliert. Reviere können sich auch überschneiden und Grenzen können sich z.B. durch Revierkämpfe oder Tod eines Revierinhabers verändern. Im eigenen Revier gejagt werden die Jungtiere aufgezogen und es gegen Eindringlinge verteidigt.

Auch Haustiere haben Reviere. Dies sind dann meistens oder Straßenzüge in der näheren Umgebung der Wohnung . Kater markieren manchmal auch eine Wohnung sie Urin auf der Wohnungseinrichtung verspritzen und ihre an Türrahmen etc. wetzen.




Bücher zum Thema Revier (Tier)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Revier_(Tier).html">Revier (Tier) </a>