Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Rhein-Main-Gebiet


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Rhein-Main-Gebiet ist eine Wirtschaftsregion und ein städtischer Ballungsraum im Westen Deutschlands. Es liegt am der Flüsse Rhein und Main um die Städte Frankfurt am Main Wiesbaden Mainz Offenbach am Main Darmstadt und Hanau manchmal wird auch die Region um Aschaffenburg dazu gerechnet manchmal die Stadt Mainz weggelassen.

Die zentrale und verkehrsgünstige Lage förderte Mitte des 19. Jahrhunderts die Industrialisierung der Region. Mehr als 2.500 Unternehmen vielen Branchen haben hier ihren Sitz und in der Region etwa 1 8 Mio Der Flughafen Frankfurt ist der zweitgrößte Flughafen Europas. Insgesamt leben in der Region 3 3 Mio Menschen.

Weblinks:



Bücher zum Thema Rhein-Main-Gebiet

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rhein-Main-Gebiet.html">Rhein-Main-Gebiet </a>