Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

Rikscha



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Rikschas in Japan Ende des 19. Jahrhunderts

Fahrradrikscha in Indien 2001

Autorikscha in Indien 2001

Rikschas sind kleine zweirädrige von einem Menschen Gefährte zur Personenbeförderung. In der letzten Zeit auch Rikschas gebaut die mit einem Fahrrad angetrieben werden. Diese Gefährte heißen dann Fahrradrikscha (auch: Velotaxi Fahrradtaxi ).

Traditionell finden Rikschas in Asien Gebrauch gibt es aber auch in Europa beispielsweise das Velotaxi in Berlin.

In Indien finden sich sogenannte "Motorikschas" oder "Autorikschas" handelt es sich um Trikes die entweder einem Zweitakt oder Dieselmotor betrieben werden siehe auch das Bild unten rechts



Bücher zum Thema Rikscha

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rickshaw.html">Rikscha </a>