Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Ritterschlag


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Ritterschlag oder Schwertleite bei neuzeitlichen Tempelrittern

Schwertleite

Der Ritterschlag oder auch Schwertleite genannt ist die feierliche Aufnahmezeremonie (Erhebung) den Ritterstand . Diese kann nur einmal im Leben Durch den Ritterschlag geloben der Neuritter ewige und Gefolgschaft seinem Herren und/oder seiner neuen z.B. beim Templerorden oder anderen Ritterorden. Will ein Ritter eine Gemeinschaft verlassen so muss er um Freibrief ansuchen. Erst nach Erhalt dieses Freibriefes er um Aufnahme in eine andere Ritterschaft Dort wird er dann ohne weiteren Ritterschlag nur mit Eid - aufgenommen.




Bücher zum Thema Ritterschlag

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ritterschlag.html">Ritterschlag </a>