Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Robert Stevens


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Robert Stevens (Robert Livingston Stevens) (* 1778 in Hoboken † 1856 in Hoboken/ New Jersey ) war ein amerikanischer Ingenieur und Konstrukteur seine Fähigkeiten insbesondere der Eisenbahntechnik Dampfschiffen und Fährbooten widmete. Er war der Camden and Amboy Railroad and Transportation und Entwickler der Breitfußschiene . Sohn von Colonel John Stevens .

Leistungen

Stevens entwickelte 1830 / 31 aus der Pilzschiene die statisch günstigere Breitfußschiene . Die Breitfußschiene zeichnet sich durch einen Fuß aus auf dem ein schmaler Steg darüber der Schienenkopf sitzt.

Sie besitzt folgende Vorteile:

  • hohe Tragfähigkeit und Standsicherheit durch breiten
  • der Parallelsteg ermöglich die Verwendung von an den Schienenstößen;
  • gute Befestigungsmöglichkeit.

Die Breitfußschiene wurde erstmals 1832 auf Camden-South Amboy-Bahn in New Jersey auf der und in einer stärkeren Version auf der eingesetzt. Die ersten Breitfußschienen hatten noch eine Kopfausbildung mit einem 1:20 geneigten Profil später man symmetrische Schienen gebaut und einfach die Schiene geneigt.

In Europa wurde die Breitfußschiene von Charles Blacker 1836 in England eingeführt. Von ihm bekam sie den Vignoles-Schiene bzw. Vignolschiene . Sie ist heute die fast ausschließlich Schienenform.

Weitere Erfindungen von Stevens waren die Schienenbolzen und Verbindungslaschen sowie zahlreiche Verbesserungen von Dampfschiffen .

Stevens brachte die von Stephenson gebaute Lokomotive John Bull von England erste wirtschaflich einsetzbare Lokomotive in die USA sie von seinem Chefingenieur Isaac Dripps zusammengebaut mit einem Kuhfänger ausgerüstet wurde.

Die von ihm geleitete Camden and Amboy Railroad and Transportation Company wurde im amerikanischen Bürgerkrieg für Versorgung und Truppentransporte unentbehrlich. 1871 sie von der Pennsylvania Rail Road übernommen.

Weblinks



Bücher zum Thema Robert Stevens

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Robert_Livingston_Stevens.html">Robert Stevens </a>