Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Juni 2019 

Robert Schneider


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Robert Schneider wurde 1961 in Bregenz ( Vorarlberg ) geboren und lebt heute als freier Schriftsteller in Meschach ( Vorarlberg ). Im Alter von zwei Jahren wurde vom Bergbauernehepaar Schneider adoptiert und wuchs in auf. Von 1981 - 1986 studierte er Komposition Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte in Wien . Danach arbeitete er als Fremdenführer und Seit 1984 ist er literarisch tätig. Seinen ersten Schlafes Bruder veröffentlichte er 1992 im Reclam Verlag nachdem er bereits von 23 abgelehnt worden war. Das Buch wurde ein Erfolg und bisher in 24 Sprachen übersetzt. 1995 wurde es unter der Regie von Joseph Vilsmaier verfilmt.

Werke

Bücher


Theaterstücke

  • Dreck ( 1993 )
  • Komödie vom deutschen Heimweh (Uraufführung 1999 im Schauspielhaus Zürich )



Bücher zum Thema Robert Schneider

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Robert_Schneider.html">Robert Schneider </a>