Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Rochen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rochen sind Meeresfische aus der Ordnung der Knorpelfische . Sie besitzen einen stark dorsoventral abgeplatteten

Die Unterseite ist meist hell und befinden sich auch Mund- und Kiemenspalten. Die ist dem jeweiligen Lebensraum des Rochens angepasst also von sandfarben gesprenkelt bis schwarz reichen. der Oberseite befinden sich Augen und Nasenlöcher.

Die meisten Rochen ernähren sich von Krebsen und Stachelhäutern.

Am bekanntesten dürfte der Mantarochen sein.

Rochenflügel sind eine Spezialität der portugiesischen



Bücher zum Thema Rochen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rochen.html">Rochen </a>