Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Romane Holderried Kaesdorf


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Eine Grafik von Romane Holderried Kaesdorf

Romane Holderried Kaesdorf (* 1922 in Biberach Witwe von Julius Kaesdorf) zwar nicht oft in den Medien präsent sagt ihr aber nach Deutschlands wichtigste Zeichnerin sein. Eine bildnerische Verwandtschaft zu George Grosz James Ensor und Elementen der Art brut zeigen ihre Arbeiten die Holderried Kaesdorf sozial engagierte Karikaturistin ausweisen. Sie lebt in Biberach an der Riß . Dort sind im Braith-Mali-Museum auch einige ihrer Werke ausgestellt.

Weblinks



Bücher zum Thema Romane Holderried Kaesdorf

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Romane_Holderried_Kaesdorf.html">Romane Holderried Kaesdorf </a>