Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Rose (Begriffsklärung)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Ausdruck Rose bezeichnet
  1. die Gattung der Rosengewächse Wild- und Zierpflanzen siehe: Rose
  2. Rose (Holz) Wirbel Wimmer Astrestüberwallung im Holz
  3. Rose (Geweih) krauser Ring am unteren Ende Hirschgeweihes
  4. Rose (Kirchenfenster) Katharinenrad kreisförmiges Fenster in Kirchen
  5. Rose (Kompass) Kompassrose Windrose Skala eines Kompasses
  6. Rose (Gitarre) Schallrose bei Gitarre und Laute
  7. Wundrose Erysipel eine Entzündung der Haut
  8. Gürtelrose Zoster Herpes zoster Ignis sacer neurotrope des Menschen
  9. Gürtelrose (Koralle) Actinia cari Seerosenart Korallen
  10. Seerose (Koralle) Seeanemonen Actinaria Korallen
  11. Seerose Nymphaea Wasserpflanzen in Binnengewässern
  12. Balzrose Flammen beim Birk- und Auerhahn
  13. Rose von China Chinarose 1. Kamelie Camelia japonica 2. Roseneibisch Hibiscus rosasinensis
  14. Rose von Jericho Jerichorose Auferstehungspflanze verschiedene Pflanzen sich bei Trockenheit einrollen.
  15. Hildesheimer Rose der Tausendjährige Rosenstock am Dom Hildesheim
  16. rosé ist ein Farbton siehe rosa
  17. Rosé ist eine Weinsorte siehe Roséwein

  • Rose ist ein weiblicher Vorname Nebenform zu siehe: Rose (Vorname)
  • Personen namens Rose:
    • Valentin Rose sen. (1736 - 1771) Pharmazeut Roses Metall eine Legierung aus Wismut Blei und Zinn die bei 94 Grad Celsius schmilzt.
    • Valentin Rose jun. 1762 - 1807 Chemiker
    • Heinrich Rose 1795 - 1864 Chemiker
    • Gustav Rose 1798 1873 Mineraloge
    • Herbert Jennings Rose
    • Hugh-James Rose (1795-1838)

  • Politik Geschichte
    • Rosenkrieg 1455 - 1485 (Wars of the Bürgerkrieg in England zwischen dem Haus York Rose) und dem Haus Lancaster (Rote Rose)
    • Die weiße Rose studentische Widerstandsgruppe im Dritten Reich (Geschwister
    • Aktion Rose DDR 1953

  • Der Ausdruck Rose in Kunst und Literatur
    • Die weiße Rose Roman von B. Traven (1929)
    • Der Name der Rose Roman von Umberto Eco (1980)
    • Die Rose von Turaida Legende aus Lettland aus der Gegend Sigulda/Segewold
    • Rose Bernd Schauspiel von Gerhart Hauptmann (1903)
    • Die Rose vom Liebesgarten Oper von Hans (1901)
    • Die Rose von Stambul Operette von Leo (1916) verfilmt 1953
  • Symbolik Heraldik
    • lippische Rose Lutherrose

Siehe auch: Rosette



Bücher zum Thema Rose (Begriffsklärung)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rose_(Begriffskl%E4rung).html">Rose (Begriffsklärung) </a>