Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

Rosenkrieg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Rosenkrieg ist der Name eines mit Unterbrechungen 1455 bis 1487 gefochtenen Bürgerkrieges um die englische Thronherrschaft.

Die sich gegenüberstehenden Parteien waren das of York und das House of Lancaster zwei verschiedene Zweige der Plantagenet die ihren Stammbaum auf König Edward III. zurückführen konnten. Die Wappen dieser Familien beinhalten Rosen (eine rote Rose für Lancaster eine Rose für York) so dass sich für Konflikt später der Name Rosenkrieg etablierte.

Umgangssprachlich bezeichnet man heute auch die einer Ehescheidung auftretenden Streitigkeiten zwischen Ex-Partnern als Rosenkrieg. Thema wurde im gleichnamigen Film Der Rosenkrieg von und mit Danny de Vito

Siehe auch: Geschichte Englands



Bücher zum Thema Rosenkrieg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rosenkriege.html">Rosenkrieg </a>