Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. September 2019 

Rossi X-ray Timing Explorer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rossi X-Ray Timing Explorer ( RXTE ) ist ein orbitaler Röntgen-Teleskop das für Beobachtung von schnellveränderlichen hochenergetischen Röntgenquellen wie Schwarze Löcher Neutronensternen Röntgen - Pulsaren oder sonstige Röntgenausbrüchen installiert wird. Das Teleskop wurde am 30. Dezember 1995 auf eine niedrige Umlaufbahn gebracht und funktioniert bis heute.



Bücher zum Thema Rossi X-ray Timing Explorer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rossi_X-ray_Timing_Explorer.html">Rossi X-ray Timing Explorer </a>