Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Rot


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rot

Als Rot bezeichnet man die wahrgenommene Farbe von Licht das eine Wellenlänge zwischen 625 und 740 nm hat. Farbeindruck Rot kann aber auch durch Farbmischung entstehen.

Rot

Rotes Licht befindet sich am langwelligen des Lichtspektrums und grenzt dort an die infrarote Strahlung (Wärmestrahlung) an ( 750 - nm ). Da beim Erhitzen eines Körpers nach nach höhere Frequenzen ausgestrahlt werden beginnen erhitzte zunächst rot zu glühen (siehe auch Glühfarbenreihe schwarzer Körper ).

Rotes Licht wird in der Luft wenigsten stark gestreut weshalb Sonnenauf- und Untergänge erscheinen und der Mond bei Mondfinsternissen rötlich leuchtet (durch das in der schwach gestreute rote Licht). Wasser absorbiert rotes am besten weshalb unter Wasser schon in geringen Tiefen rot nicht mehr gesehen werden (außer im Licht mitgebrachter Lampen) während es in größerer Tiefe ganz dunkel wird.

Einige Insekten z.B. Bienen sind nicht in der Lage Rot sehen. Rein rote Blumen sehen für sie nicht gleichmäßig schwarz aus da sie Ultraviolett sehen können und alle roten Blüten (für den Menschen unsichtbare) ultraviolette Farbmuster haben.

Bedeutung der Farbe Rot

Die Farbe Rot ist eine der Farben und dient als Warnfarbe. Deshalb ist Haltesignal von Verkehrsampeln rot desgleichen haben Warn- Verbots schilder einen roten Rand oder sind gleich rot (z.B. Stoppschild). Die Verwendung von Rot Warnfarbe ist nicht auf den menschlichen Bereich sondern ist auch im Tierreich anzutreffen so z.B. die rote Warnfarbe Feuersalamander die vor dessen Giftigkeit warnt.

In der Politik steht die Farbe rot für links kommunistisch sozialistisch revolutionär (Rot die Farbe der Revolution).

Rot ist - vermutlich aufgrund seiner bei vielen Staaten aber auch wegen der zum Sozialismus - die in Nationalflaggen am auftretende Farbe.

Rot wird einerseits mit der Liebe Zusammenhang gebracht andererseits auch mit Aggression (rot sehen das rote Tuch beim Stierkampf ). Beides dürfte mit der roten Farbe Blutes zusammenhängen. Der Zusammenhang von Rot und führte in der Antike dazu dass der Planet mit dem Kriegsgott Mars assoziiert wurde.

Erröten kann ein Zeichen von Scham oder Verlegenheit sein aber auch von Zorn .

Im Kartenspiel entspricht Rot der dem französ. coeur (Herz) entsprechende Farbe.

Weblinks

Siehe auch: Farbe



Bücher zum Thema Rot

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rot.html">Rot </a>