Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Rovigo


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rovigo die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz hat 50000 Einwohner (Stand 2001). Sie liegt in Venetien ist Zentrum des Landschaftsgebietes Polesine (eines zwischen Po und Etsch ) und ein Verkehrsknotenpunkt dieser Region. Rovigo Bischofssitz. Die deutsche Partnerstadt ist Viernheim

Die 838 erstmals erwähnte Stadt Rovigo erlangte im Bedeutung durch ihre Befestigungsanlagen die - heute in Resten zu besichtigen - der ungarischen widerstehen sollten. Sie ist heute ein bedeutender und Handelsplatz und verfügt neben einigen Fach- Hochschulen über eine Textil- Möbel- und Metallindustrie.

Sehenswürdigkeiten


  • Barocker Dom Santo Stefano Papa 1696
  • Palazzo Roncale 1599 von Michele Sanmicheli
  • Palazzo dell’Accademia dei Concordi 1814 mit Gemälden und Bibliothek
  • Achteckige Wallfahrtskirche Chiesa della Beata Vergine Soccorso 1594 mit venezianischen Gemälden



Bücher zum Thema Rovigo

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rovigo.html">Rovigo </a>