Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Februar 2020 

Roving


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rovings sind zusammenhängende durchgehende Faserstränge die häufig im Verbundwerkstoffbau eingesetzt werden.

Vorteil von Konstruktionen mit Rovings statt herkömmlichen Fasereinlagen ist erster Linie die stark erhöhte Festigkeit . Unterbrochene Faserverläufe sind damit weitestgehend ausgeschlossen. Verwendung steht aber auch ein hoher Preis die nötige präzise Fertigung entgegen.

Eingesetzt im Modellbau und zur gezielten Verstärkung von Bauteilen stellen Sie eine hervorragende Möglichkeit zur dar.



Bücher zum Thema Roving

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Roving.html">Roving </a>