Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Rudolf Platte


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rudolf Platte (* 12. Februar 1904 in Dortmund ; † 18. Dezember 1984 in Berlin; eigentlich Rudolf Antonius Heinrich Platte ) war ein deutscher Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Rudolf Platte beginnt als Schauspieler am Sein Filmdebüt feierte Platte schon 1929 in im Erziehungshaus". Rudolf Platte ist darüberherhinaus in als 200 Filmen zu sehen. Oft spielt die Rolle eines verkannten zurückhaltenden und schüchternen allerdings liebevollen Menschen. Als er 1984 im von 80 Jahren - kurz nach dem seiner Frau - ebenfalls stirbt feiern ihn Zeitungen als "letzten wirklichen Volksschauspieler".

Filmographie (kleine Auswahl)

  • F.P.1 antwortet nicht 1932
  • Ich liebe alle Frauen 1935
  • Die Sehnsucht der Veronika Voss 1982
  • Der Stolz der 3. Kompanie 1932 mit Heinz Rühmann

Auszeichnungen

Bundesverdienstkreuz 1. Klasse zum 65. Geburtstag

Weblinks



Bücher zum Thema Rudolf Platte

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rudolf_Platte.html">Rudolf Platte </a>