Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Rupert Neudeck


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Rupert Neudeck (* 14. Mai 1939 in Danzig / Polen ) ist ein deutscher Journalist Gründer des Komitee Cap Anamur/Deutsche Notärzte e.V. und Vorsitzender des Friedenskorps Grünhelme e.V. Weltweit bekannt wurde er 1979 durch die Rettung tausender vietnamesischer Flüchtlinge ( boat people ) im Chinesischen Meer mit der Cap Anamur .

Biographie

Nach seinem Abitur 1958 studierte er Philosophie Germanistik Soziologie und Theologie . 1961 brach er das Studium ab und dem Jesuitenorden bei. Nach dem Austritt nahm er Studium wieder auf und schloss es 1970 ab. 1972 promovierte er über "Politische Ethik bei Jean-Paul Sartre und Albert Camus " zum Dr. phil.

1971 begann er als Journalist bei der Funk-Korrespondenz in Köln 1976 wechselte er zum freien Journalismus . 1977 wurde er Redakteur beim Deutschlandfunk Abteilung "Politisches Feature".

Anlässlich der großen Not vietnamesischer Flüchtlinge Südchinesischen Meer gründete er mit Unterstützung des Schriftstellers Heinrich Böll 1979 das Komitee Ein Schiff für Vietnam . 1982 wurde daraus die Hilfsorganisation Komitee Cap Anamur/Deutsche Notärzte e. V. Namensgeber war der Frachter Cap Anamur mit dem die Besatzung um Rupert die Flüchtlinge aufnahm und nach Deutschland brachte. folgten zahlreiche weitere Hilfseinsätze mit der Cap

Bis 1998 war er im Vorstand des "Komitees Anamur" danach wurde er Sprecher der Hilfsorganisation. April 2003 wurde er zum Mitbegründer und Vorsitzenden internationalen Friedenskorps "Grünhelme e.V."

Auszeichnungen

  • 1978 - Cavaliere-Orden der Republik Somalia
  • 1985 - Theodor Heuss-Medaille
  • 1991 - Bruno Kreisky-Menschenrechtspreis
  • 1998 - Erich Kästner-Preis
  • 1999 - Walter Dirks-Preis
  • 2003 - Marion Dönhoff-Preis

Bibliographie

  • Vertrieben - verjagt. Das Schicksal der Kurden (1992)
  • Abenteuer Humanität. Mit der "Cap Anamur" unterwegs (1998) ISBN 3878681291
  • Reise an's Ende der legalen Welt. Die Berge des südlichen Sudan (2001) ISBN 382585602X
  • Die Menschenretter von Cap Anamur (2002) ISBN 340648879X
  • Jenseits von Kabul (2003) ISBN 3406509525
  • Nach dem Krieg. Vor dem Frieden als Ko-Autor (2003) ISBN 3451282550




Bücher zum Thema Rupert Neudeck

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Rupert_Neudeck.html">Rupert Neudeck </a>