Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Säkularinstitut


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Säkularinstitut (auch Weltinstitut oder Weltgemeinschaft genannt)ist eine ordensähnliche Gemeinschaft in der katholischen Kirche . Die beiden wichtigen Eigenschaften die ein von einem Orden unterscheiden sind:

  • Im Gegensatz zu den Ordensgemeinschaften legen die Mitglieder keine Gelübde ab sondern binden sich in absoluter jederzeit auflösbarer Freiheit an die Gemeinschaft.
  • Wie das Wort säkular ausdrückt leben die Mitglieder nicht hinter Klostermauern sondern inmitten der Welt (in Mietswohnungen Häusern) und gehen "normalen" Berufen nach.

Bei Ordensgemeinschaften verbreitete Elemente wie gemeinsame Tracht Dach- und Tischgemeinschaft wurden von manchen übernommen von anderen nicht.

Einige größere Säkularinstitute gibt es zum innerhalb der internationalen Schönstatt -Bewegung.

Einige Säkularinstitute sind:




Bücher zum Thema Säkularinstitut

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/S%E4kularinstitut.html">Säkularinstitut </a>