Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Januar 2020 

Sacherschließung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Sacherschließung (engl. subject cataloguing ) oder Inhaltserschließung bezeichnet innerhalb der Bibliotheks- und Dokumentationswissenschaft die Katalogisierung bibliographischer und archivalischer Ressourcen aufgrund inhaltlicher Analog dazu widmet sich die Formalerschließung der Erschließung der formalen Eigenschaften eines Die mittels Sach- und Formalerschließung gewonnenen Angaben man auch allgemein als Metadaten . Eine allgemeinere Bezeichnung für die Sacherschließung Dokumentation .

Eigenschaften der Sacherschließung

Die Sacherschließung baut in der Regel eine Formalerschließung auf - die Unterscheidung zwischen beiden Aspekten der Erschließung wird übrigens nicht überall so streng wie im Bibliothekswesen.

Ein illustierendes Beispiel für den Unterschied Sacherschließung und Formalerschließung ist die häufige Situation man genau weiß was in einem Aufsatz aber nicht (mehr) wie er hieß oder ihn schrieb und wo er geblieben ist).

Die Sacherschließung ist im Vergleich zur

  • teurer deshalb unterbleibt sie häufig
  • weniger reproduzierbar führt also auch zu präzisen Recherchen
  • weniger eingrenzbar (?) weil abhängig von und Verwendungsinteresse.

Methoden der Sacherschließung

Automatische Verfahren (z.B. Suchmaschinen ) werden in der Regel auch zu Mittel der Sacherschließung gezählt.

Geschichte der inhaltlichen Erschließung

Spätestens mit Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die exponentiell wachsende Menge publizierter Information so groß dass die systematische Erschließung unabdingbar wurde. Aus diesem Grund wurden Referatedienste ins Leben gerufen.

Mit der weiter steigenden Zahl von Publikationen konnten nicht mehr alle Dokumente referiert und es wurde mit der Indexierung eine weitaus kompaktere Form des inhaltlichen eingeführt.

... Systematiken Thesaurus ...

siehe auch: Expertensystem



Bücher zum Thema Sacherschließung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sacherschlie%DFung.html">Sacherschließung </a>