Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Sackgasse


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Sackgasse ist eine Straße oder Weg die nur über die (oder den Eingang) wieder verlassen werden kann.

Sackgassen werden im Straßenbau angelegt um Maßnahmen der Verkehrsberuhigung zu unterstützen und um Durchgangsverkehr aus Wohngebieten herauszuhalten. Bisweilen entstehen Sackgassen bestehende Straßen durch neue Verkehrsprojekte in zwei zerschnitten werden ohne dass die Straßenstücke wieder Brücken Unterführungen oder Tunnel miteinander verbunden werden.

Eine Sackgasse ist auch Stilelement eines Irrgartens um den Benutzer zu demoralisieren der am Ende der Sackgasse wieder den Weg letzten Abzweigung zurückgehen muss.



Bücher zum Thema Sackgasse

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sackgasse.html">Sackgasse </a>