Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Salzsee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Salzsee ist die Bezeichnung für ein Binnengewässer Trockengebieten ohne Abfluss so dass sich durch andauernde Verdunstung der Salzgehalt des Gewässers ständig erhöht. die Verdunstung größer als der Wasserzufluss entsteht Salzwüste.



Bücher zum Thema Salzsee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Salzsee.html">Salzsee </a>