Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Sarstedt


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte

Sarstedt Wappen

Basisdaten
Bundesland : Niedersachsen
Regierungsbezirk : Regierungsbezirk Hannover
Landkreis : Landkreis Hildesheim
Fläche : 42 94 km²
Einwohner : ca. 17800 (11.03.2004)
Bevölkerungsdichte : 414 53 Einwohner/km²
Höhe : 64 m ü. NN
Postleitzahl : 31157
Vorwahl : 05066
Geografische Lage : 52° 13' n. Br.
9° 50' ö. L.
KFZ-Kennzeichen : HI
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 03254028
Gliederung des Stadtgebiets: 7 Ortsteile
Adresse der Stadtverwaltung: Steinstraße 22
31157 Sarstedt
Website: www.sarstedt.de
E-Mail-Adresse: rathaus@sarstedt.de
Politik
Bürgermeister : Karl-Heinz Wondratschek ( SPD ))

Sarstedt ist eine Kleinstadt in Deutschland Niedersachsen Landkreis Hildesheim zwischen Hannover und Hildesheim an der Innerste gelegen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Sarstedt liegt etwa in der Mitte Hildesheim und Hannover . Die Stadt liegt mitten im Grünen der Innerste . Sarstedt grenzt im Uhrzeigersinn beginnend im an Algermissen Harsum Giesen und Nordstemmen ( Landkreis Hildesheim ) sowie an Pattensen und Laatzen ( Region Hannover ).

Wirtschaft

Verkehr

Sarstedt liegt an der Bundesstraße 6 und an der Eisenbahnstrecke Hannover - Göttingen . Außerdem besteht eine direkte Straßenbahnverbindung nach Hannover und diverse Busverbindungen nach Hildesheim Elze (Leine) Nordstemmen und Richtung Rethen .

Öffentliche Einrichtungen

Bildungseinrichtungen

  • Albert-Schweitzer-Schule - Verlässliche Grundschule u. Sonderschule Lernhilfe
  • Grundschule Kastanienhof - Verlässliche Grundschule
  • Regenbogenschule - Verlässliche Grundschule ( Homepage )
  • Das Gymnasium Sarstedt ( Homepage )
  • Offene Ganztagsschule Sarstedt
  • Orientierungsstufe Sarstedt
  • Schiller-Realschule Sarstedt ( Homepage )

Freizeit- und Sportanlagen

Sarstedt besitzt ein Hallen-Freizeitbad mit im geöffnetem Freibad.

Städtepartnerschaften

Sarstedt unterhält Städtepartnerschaften zu den französischen Aubevoye und Gaillon.

Ortsteile

  • Heisede: ca. 1.100 Einwohner
  • Giften: ca. 710 Einwohner
  • Gödringen: ca. 610 Einwohner
  • Hotteln: ca 520 Einwohner
  • Ruthe : ca. 360 Einwohner
  • Schliekum: ca. 730 Einwohner

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Museen

Mühle Malzfeldt

Die Geschichte der Wassermühle an der reicht bis in das 14. Jahrhundert zurück. wird die Mühle als Wasserkraftwerk genutzt die das öffentliche Stromnetz einspeist. Ein Mühlenmuseum ist und kann nach Anmeldung besichtigt werden.

Haus am Junkernhof

In dem Haus ist eine alte und eine Seilerwerkstatt als Dauerausstellung zu sehen. werden Sonderausstellungen mit Themenschwerpunkten geboten.

Weblinks



Bücher zum Thema Sarstedt

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sarstedt.html">Sarstedt </a>