Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 22. August 2019 

Satellitengeodäsie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Unter Satellitengeodäsie versteht man die Erdvermessung ( Geodäsie ) mittels Beobachtung künstlicher Satelliten .

Prinzipiell gibt es drei Gruppen von


Durch diese Methoden konnte die Erdmessung 1970 von einigen Metern Genauigkeit bis in cm-Bereich gesteigert werden.

Siehe auch:
Satellitenkamera Laufzeitmessung Geoid Erdellipsoid



Bücher zum Thema Satellitengeodäsie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Satellitengeod%E4sie.html">Satellitengeodäsie </a>